Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Inkassorecht – Anwalt für offene Forderungen und Mahnverfahren

Neben der Beratung und Vertretung zur Durchsetzung Ihrer offenen Forderungen unterstützen wir Sie bei der Einrichtung und Umsetzung eines effektiven Forderungsmanagements von der Mahnung bis zur Zwangsvollstreckung.


Die Vorteile des anwaltlichen Inkassos:

  • Prüfung der Durchsetzbarkeit der Forderung. Es werden keine unnötigen Kosten produziert. Werfen Sie gutes Geld nicht schlechtem hinterher.
  • Flexible und individuelle Honorarvereinbarung: kalkulierbares Kostenrisiko bei nicht durchsetzbarer Forderung.
  • Beratung und Bearbeitung aus einer Hand: von der Mandatsannahme über die Beratung zum Forderungsmanagement bis hin zur Zwangsvollstreckung und ggf. Ratenzahlungsvereinbarung mit einem Schuldner. Sie haben immer einen Ansprechpartner und werden nicht "weitergereicht".
  • Garantierte Erstattungsfähigkeit der anwaltlichen Rechtsverfolgungskosten: Kosten eines Inkassounternehmens sind nach der Rechtsprechung der hiesigen Gerichte i. d. R. nicht erstattungsfähig, mindern also den Ertrag.
Zum Seitenanfang